Ausstellungen

Quint Buchholz bei den Fontane-Festspielen, Neuruppin

EN

Vom 30. Mai bis 10. Juni, sowie vom 23. bis 25. August 2019 feiert die nordbrandenburgische Stadt Neuruppin den 200. Geburtstag von Theodor Fontane. In diesem Rahmen zeigt die Galerie am Bollwerk bis Ende Juni Bilder von Quint Buchholz: Einige seiner Titelillustrationen für die bei dtv erschienene Fontane-Gesamtausgabe, zudem eine Auswahl von Buchholz-Bildern aus den Büchern Der Sammler der Augenblicke, Im Land der Bücher, Sonne Mond und Abendstern, sowie dem gerade neu erschienenen Vom Glück der Langsamkeit. Die Ausstellung wird am 30. Mai mit einer Vernissage eröffnet. Zudem wird am 13. Juni eine Lesung mit Quint Buchholz stattfinden, an die auch ein Gespräch anschließt.

Weitere Informationen sowie Karten gibt es auf der Webseite der Fontane-Festspiele.

Uhrzeiten und Veranstaltungsorte:

Vernissage:
Donnerstag, 30. Mai 2019, 17:00 Uhr

Ausstellung:
31. Mai – 30. Juni 2019

Lesung und Gespräch:
13. Juni 2019, 19:00 Uhr

Galerie am Bollwerk
An der Seepromenade 10
16816 Neuruppin

Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Sonntag, 12:00 – 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Ausstellung im Salon für Kultur und Kommunikation

Vom 9. November 2019 bis zum 24. Januar 2020 zeigt die Galerie in der Münchner Clemensstraße 9 wieder Bilder von Quint Buchholz. Die Ausstellung wird am 8. November mit einer Vernissage eröffnet. In der Austellungszeit ist zudem auch eine Lesung aus dem neuen Buch „Vom Glück der Langsamkeit“ vorgesehen.

Nähere Informationen folgen demnächst an dieser Stelle und auf der Webseite des Salons für Kultur und Kommunikation.

Uhrzeiten und Veranstaltungsort:

Vernissage:
Freitag, 8. November 2019, 19:00 Uhr

Salon für Kultur und Kommunikation
Rosa Ronstedt
Clemensstraße 9
80801 München

Öffnungszeiten:
Dienstags und freitags, 14:00 – 19:00 Uhr sowie nach Vereinbarung