Sumchi erscheint als Taschenbuch

1993 erschien die deutsche Erstausgabe von Amos Oz‘ „Sumchi: Eine wahre Geschichte über Liebe und Abenteuer“. Fünfundzwanzig Jahre später bringt der dtv-Verlag nun den Roman um Hauptcharakter Sumchi, der um seine Liebe Esthi kämpft und von Abenteuern im afrikanischen Ubangi-Schari träumt, auch als Taschenbuch heraus.

Eine Geschichte „mit stimmungsvollen Zeichnungen von Quint Buchholz“ (Süddeutsche Zeitung, 2018), die lebensklug, wehmütig und doch augenzwinkernd das Großwerden in Jerusalem beschreibt, vom Gewinnen und Verlieren erzählt, und dabei an das wirklich Wichtige erinnert.

Amos Oz
„Sumchi: Eine wahre Geschichte über Liebe und Abenteuer“
übersetzt von Mirjam Pressler, illustriert von Quint Buchholz
Taschenbuchausgabe 96 Seiten
€ 8,95 (D)
ISBN 978-3-423-62666-8