"Im Land der Bücher": Eine Hymne an die Leselust

Die magischen, atmosphärisch dichten Bilder in Quint Buchholz' neuem Buch sind ein Lobgesang auf die bunte Vielfalt der Bücher - und gleichzeitig auf das ganze Leben und wie verschieden wir darin unterwegs sind.